Gloggnitz

DIE GLOGGNITZERHÜTTE / RAX

„Die Gloggnitzerhütte liegt auf 1.550m, ist an Samstagen (ab ca. 14 Uhr), Sonntagen und Feiertagen „einfach bewirtschaftet“ und nur zu Fuß erreichbar!“
(Wir sind keine Selbstversorgerhütte! Einfach bewirtschaftet bedeutet, dass wir zwar keine Speisen, aber Suppen und Getränke anbieten)

Du kannst dich ab sofort online für eine Mitgliedschaft beim Gebirgsverein entscheiden und der Ortsgruppe Gloggnitz beitreten. Bitte den QR-Code einscannen:

 

AKTUELLES

VORANKÜNDIGUNG: Am 21. Juli feiern wir 85 Jahre Gloggnitzerhütte mit einem Hüttenfest und einer Bergmesse um 12 Uhr!

Es gibt die Möglichkeit, von einem Taxi vom Parkplatz im Höllental (Schranke)  zur „S-Kurve“ gebracht zu werden, von dort beträgt die Gehzeit zur Hütte zwischen 30 und 40 Minuten. Der Bus wird bergwärts um 8 Uhr, 9:15 Uhr und 10:30 Uhr fahren. Talwärts wird um 15:30 Uhr, 16:45 Uhr und 18 Uhr gefahren. Der Fahrpreis für eine Strecke beträgt € 10,- . Die Tickets müssen vorher im Büro der „Quarzit-Sandwerke Feichtinger GmbH“, Hauptstraße 28, 2640 Gloggnitz, Tel.: 02662-42414 bei Fr. Daniela GRABNER erworben werden (Öffnungszeiten Mo. – Do.: 8 – 17 Uhr, Fr.: 8 – 12:30 Uhr).

Stand 30. Mai 2019

 

Frühlingsbilder vom 22. April 2019

Klobentörl
Der Ecktisch ist frei
Hüttenhang
Frühlingsboten Schneerosen